Sie sind hier: 
  1. Home  
  2. Vorträge  
  3. 17.10.2018 | Forum 1 

Forum 1

Mittwoch 17. Oktober 2018

In unseren Foren finden Fachvorträge zu vielen verschiedenen Themen statt. Der Eintritt zu den Foren ist im Eintrittspreis enthalten.


 

Moderation


Tjalf Nienaber, HRnetworx


  

09:30 - 10:00 Uhr

 

Erfolgsfaktor Mitarbeiter:  Employer Branding im digitalen Zeitalter am Beispiel Berlitz

Der Fachkräftemangel hat schon längst auch den Mittelstand erreicht. Wie Employer Branding im digitalen Zeitalter funktioniert, erfahren Sie am Beispiel des Weiterbildungsanbieters Berlitz.

  • Was macht einen guten Arbeitgeber aus?  Der Weiterbildungsanbieter  Berlitz ist dieser Frage im eigenen Unternehmen nachgegangen. Der Vortrag zeigt auf, wie wichtig es ist auch in mittelständischen Unternehmen Employer Branding als strategisches Instrument zu verankern.
  • Der spürbare Fachkräftemangel verlangt von Unternehmen kreative Ansätze, um nicht nur in der Außenwirkung bei Bewerbern zu punkten. Im Fokus stehen auch die eigenen Mitarbeiter, um deren Motivation zu stärken und eine intensive Beziehung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber aufzubauen.
  • Die Zuhörer tauchen ein in die Welt des Weiterbildungsanbieters Berlitz und bekommen Beispiele für ausgewählte Maßnahmen an die Hand, die die Mitarbeiterbindung im digitalen Zeitalter erfolgreich stärken.


Ilinca Matei, Gebietsleiterin Firmenservice, Berlitz Deutschland GmbH


  

10:00 - 10:30 Uhr

 

N.N.


HANSALOG GmbH & Co. KG


  

10:30 - 11:00 Uhr


Warum sage ich ja, wenn ich nein meine

  • Besser auf die eigenen Ressourcen achten/Nein sagen lernen ohne Porzellan zu zerschlagen.
  • Durch Grenzsetzung zur einer ausgewogenen Work-Live Balance finden
  • Tipps zum Nein-sagen gegenüber der Kollegenschaft und gegenüber Vorgesetzten

 

Susanne Killian, Trainerin & Beraterin, Management-Institut Dr. A. Kitzmann


11:00 Uhr - 11:30 Uhr

 

Talent Networking - ziehen Sie die Fäden im Wettbewerb um die besten Köpfe

  • Talent Relationship Management
  • interne & externe Talentepools
  • Nachfolge- & Karriereplanung
  • Empfehlungsmanagement & Private Headhunting
  • Personalmarketing & Employer Branding


Matthias Dietrich, Sales Manager & Partner rexx systems GmbH


  

11:30 - 12:00 Uhr

 

So einfach geht’s – Gesundheits- und Präventionsangebote für Unternehmen
Egal ob Großunternehmen, KMU oder auch KKU – über den Gutschein bieten Sie ohne hohen Organisationsaufwand den Mitarbeitern vielfältige Gesundheitsmaßnahmen an und nutzen unkompliziert die damit verbundenen möglichen Steuervorteile. Wir geben einen Einblick, wie Sie durch die proFIT-Gesundheitsgutscheine Maßnahmen zielführender anbieten können – und das in jeder Region.

  • Wie fühlt sich der Gesundheitsgutschein an?
  • Steuersparoptionen – Sachbezug und/oder Prävention
  • Standorterschließung und bundesweites Netzwerk von Gesundheitsanbietern
  • Informieren wir die Mitarbeiter und fördern ihre Gesundheit
  • Kleine Firma ganz groß – Gutscheinnutzen durch die Betriebsnachbarschaft
  • Wissen, was läuft – umfangreiches Reporting
  • Was sagen Unternehmen, Mitarbeiter und Dienstleister dazu?

 

Marco Nauroz, Betrieblicher Gesundheitsmanager bei proFIT GmbH

 

 


12:00 - 12:30 Uhr

 

Data Driven Recruiting – Ihr neuer Kunde Bewerber

  • Zukunft des Recruitings
  • Veränderungen am Markt
  • Programmatic Job Advertising
  • Künstliche Intelligenz
  • Recruiting von Morgen
  • Selbstlernende Algorithmen

 

Marco Kainhuber, Geschäftsführer, GermanPersonnel e-search GmbH


  

12:30 - 13:00 Uhr

 

Machen Sie Ihr Unternehmen zum Bewerbermagnet!

  • Schluss mit dem Fachkräftemangel. Axel Haitzer lüftet das Geheimnis, wie Sie die Attraktivität Ihres Unternehmens – auch abseits von finanziellen Anreizen – nachhaltig erhöhen.
  • Sie bekommen inspirierende Ideen, wie Ihr Unternehmen qualifizierte, motivierte und passende Top-Bewerber magnetisch anzieht.


Axel Haitzer, Bestsellerautor, Mitglied der Geschäftsführung, aicovo gmbh

 

 


 

13:00 - 14:00 Uhr

 

Mittagspause und Messebesuch

 

 


14:00 - 14:30 Uhr

 

Gesundheit im Unternehmen, Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • von der Gesundheitsförderung bis zur Wettbewerbsoptimierung
  • Leistungskraft fördern mit Workshops, Gesundheitsaktionen und betrieblichem Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeiter gewinnen: Starthilfe für ausländische Mitarbeiter

 

Jörg Reichert, Firmenkundenberater, Die Techniker 


  

14:30 - 15:00 Uhr

 

Onboarding – mehr als nur Kaffeetrinken und nette Gespräche
Bei 26% der Unternehmen haben Arbeitnehmer bereits vor dem 1. Arbeitstag gekündigt. Und 59% der Unternehmen glauben, dass die Fluktuation innerhalb des ersten Jahres mit besserem Onboarding verringert werden könnte. Das zeigt: Onboarding ist zu wichtig, um es dem zufälligen und unstrukturierten Vorgehen der jeweiligen Führungskraft zu überlassen. Erfahren Sie in diesem Vortrag, wie Sie einen erfolgreichen Onboarding-Prozess aufsetzen.

  • Welche Onboarding-Phasen sollten berücksichtigt werden und wie können Unternehmen dort ihre neuen Mitarbeiter begeistern?
  • Wie können Sie durch gezielte fachliche Einarbeitung und soziale Integration neue Mitarbeiter erfolgreich machen?
  • Wie können die administrativen Onboarding-Prozesse ohne große Reibungsverluste gesteuert werden?


Veit Lemke, Senior Manager, Haufe Gruppe


 

Änderung vorbehalten

 

 

Weitere Vortäge:

Kontakt

Netcomm GmbH
Wiesentfelser Str. 1
D-81249 München

Telefon: +49 (0)89-88 94 93 70
Telefax: +49 (0)89-88 94 93 79

info@netcomm-gmbh.de
www.netcomm-gmbh.de

 

 

 



Info

Die Personalmesse steht unter dem Motto „Erfolgsfaktor Personalmanagement, BGM und Weiterbildung.“ Es werden die aktuellsten Themen rund um die Personalauswahl, Mitarbeiterführung Personalentwicklung sowie das betriebliche Gesundheitsmanagement präsentiert.

 

 

 

Weitere Messen der Firma Netcomm

Suche

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
© 2018 Netcomm GmbH

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.